EL-Rechner

Berechnen Sie mit unserem EL-Rechner schnell und einfach Ihren provisorischen Anspruch auf Ergänzungsleistungen (EL). Pünktlich zum Inkrafttreten der EL-Reform haben wir unseren neu programmierten Rechner lanciert, der noch genauere Schätzungen abgibt, ob ein Anspruch auf EL besteht.
Mit dem EL-Rechner lässt sich einfach berechnen, ob Sie Anspruch auf Ergänzungsleistungen haben.

«Mit dem EL-Rechner kann ich mir provisorisch ausrechnen, ob ich Anspruch auf Ergänzungsleistungen habe. In einem persönlichen Beratungsgespräch kann ich anschliessend offene Fragen klären.»

Berechnen Sie Ihren Anspruch auf Ergänzungsleistungen

Beantworten Sie einfach die Fragen zu Ihrer Wohnsituation und Ihrem Zivilstand. Danach folgen Fragen zu Einnahmen, Ausgaben sowie gegebenenfalls abgetretenem Vermögen. Das Ergebnis der Berechnung sehen Sie sofort online. Die Berechnung wird anonym durchgeführt, Ihre Daten werden nirgends gespeichert.

Die Berechnung ist provisorisch, unverbindlich und stellt keinen Rechtsanspruch dar, da nicht alle Situationen abgebildet werden können und teilweise kantonale Abweichungen bestehen. Leben Sie beispielsweise in einem Heim, raten wir Ihnen, sich an die Pro Senectute-Beratungsstelle in Ihrer Nähe oder die kantonale Ausgleichskasse zu wenden. 

Verwenden Sie als Browser bitte Firefox oder Chrome. Insbesondere der Internet Explorer ist veraltet und deshalb für den EL-Rechner nicht geeignet.

Die jüngste Reform der Ergänzungsleistungen tritt am 1. Januar 2021 in Kraft. Dies hat Anpassungen im System der Ergänzungsleistungen zur Folge, die sich auch auf die Parameter des EL-Rechners auswirken. Ab 2021 können Sie hier den aktualisierten EL-Rechner nutzen. 

 

 

Haben Sie Fragen zu Ihren Finanzen?

Kontaktieren Sie die Pro Senectute Organisation in Ihrer Nähe und vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch.